http://www.bad-woerishofen.de
DRUCKVERSION
Rathaus Westfront (© Medienagentur Donath : Donath )

Was erledige ich wo?

Sachbearbeitung (m/w/d) für die Vollstreckung

Die Stadt Bad Wörishofen, die Wirkstätte Sebastian Kneipps mit etwa 18.000 Einwohnern, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sachbearbeitung (m/w/d) für die Vollstreckung

n Teilzeit mit ca. 20 Stunden je Woche.

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören:

• Erstellen von Mahnläufen
• Erstellen von Ausstands-Verzeichnissen
• Vorbereitung von Ratenzahlungs- und Stundungsvereinbarungen
• Prüfung von Vollstreckungsaussetzung
• Einleitung von Vollstreckungsmaßnahmen
• Einsichtnahme und Bewertung von Schuldner- und Vermögensverzeichnis
• Adressermittlungen
• Bearbeitung von Amtshilfeersuchen
• Bewertungen von Forderungen
• Vorbereitung von Niederschlagungen bzw. Erlässe
• Vorbereitende Bearbeitung von Insolvenzfällen

Anforderungsprofil:

• Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d),
abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungswirt (m/w/d) bzw. Finanzwirt
(m/w/d) oder erfolgreicher Abschluss des Angestelltenlehrgangs I
• gute EDV-Kenntnisse (Windows, MS-Office) und vorzugsweise praktische
Erfahrungen mit dem Anwendungsprogramm von Infoma (New Systems
kommunal)
• Engagierte und selbständige Arbeitsweise
• Teamgeist, serviceorientiertes und bürgerfreundliches Auftreten

Wir bieten:

• Einen Arbeitsplatz „wo andere Urlaub machen“ mit hervorragender Infrastruktur für Ihre Familie und Ihre Freizeitaktivitäten
• Bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen
• einen mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln sehr gut erreichbaren Arbeitsplatz in zentraler Lage mit kostenfreien Parkmöglichkeiten
• ein kollegiales, motiviertes und dynamisches Team
• ein vielseitiges Aufgabengebiet mit weitgehend selbständiger Bearbeitung
• sehr gute bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten
• individuelle und strukturierte Einarbeitung
• Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 6
• Übernahme von Beamtinnen und Beamten bis zur Besoldungsgruppe A9
• sonstige öffentliche Sozialleistungen (Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung)

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 04.12.2022 an:

Stadtverwaltung Bad Wörishofen
Personalstelle
Bgm.-Ledermann-Str. 1
86825 Bad Wörishofen
per E-Mail (Anlagen im PDF-Format) an: bewerbung@bad-woerishofen.de

Bei Fragen zum Aufgabengebiet können Sie sich an Herrn Brüch (Tel. 08247/9690-
68 wenden. Für alle anderen Fragen steht Ihnen die Personalstelle, Tel.:
08247/9690-33 gerne zur Verfügung.

Es wurde keine Datei gefunden

Datenschutzhinweise

Stadtverwaltung Bad Wörishofen

Postanschrift

Postfach 16 63

86819 Bad Wörishofen

Hausanschrift

Bgm.-Ledermann-Str. 1

86825 Bad Wörishofen

Telefon 0 82 47/96 90-0

Telefax 0 82 47/96 90-89

rathaus@bad-woerishofen.de

Fairtrade-Stadt