http://www.bad-woerishofen.de
DRUCKVERSION
Rathaus Westfront (© Medienagentur Donath : Donath )

Was erledige ich wo?

Leitung Personalstelle (m/w/d)

Die Stadt Bad Wörishofen, die Wirkstätte Sebastian Kneipps mit etwa 18.000 Einwohnern, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung (m/w/d) für die Personalstelle

in Vollzeit. Die Stadt beschäftigt derzeit ca. 320 Mitarbeiter.

Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören:

• Allgemeine Personalverwaltung
(Personalplanung, Vertragswesen, Verfassen von Arbeitszeugnissen, etc.)
• Bewerbermanagement
(Verfassen von Stellenausschreibungen, Organisation und teilweise Führung von
Vorstellungsgesprächen, Schriftverkehr, etc.)
• Erstellung des Personalhaushaltes und Stellenplans
• Ausbildungsleitung
• Betriebliches Eingliederungsmanagement
• Entwicklung und Umsetzung der Arbeitgebermarke „Stadt Bad Wörishofen“
• Leitung des Personalteams

Ihr Anforderungsprofil:

• Abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d), erfolgreicher
Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs II oder erfolgreicher Abschluss der
modularen Qualifizierung für Ämter der 3. Qualifikationsebene oder
vergleichbare Ausbildung
• Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabenschwerpunkten ist von
Vorteil
• gute EDV-Kenntnisse (Windows, MS-Office), praktische Erfahrungen mit dem
Gehaltsabrechnungsprogramm OK.PWS wären wünschenswert
• Engagierte und selbständige Arbeitsweise
• Teamgeist, serviceorientiertes und bürgerfreundliches Auftreten

Wir bieten Ihnen:
• einen Arbeitsplatz „wo andere Urlaub machen“ mit hervorragender
Infrastruktur für Ihre Familie und Ihre Freizeitaktivitäten
• bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch besonders flexible
Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen
• einen mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln sehr gut erreichbaren
Arbeitsplatz in zentraler Lage mit guten Parkmöglichkeiten
• ein kollegiales, motiviertes und dynamisches Team
• ein vielseitiges Aufgabengebiet mit weitgehend selbständiger Bearbeitung
• sehr gute bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten
• individuelle und strukturierte Einarbeitung
• Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in
der Entgeltgruppe 9c ggf. bei entsprechender Eignung auch E10 mit 39
Wochenstunden und 30 Tagen Urlaub sowie weiteren Vorteilen des
Tarifvertrags
• Übernahme von Beamtinnen und Beamten bis zur Besoldungsgruppe A11
• sonstige öffentliche Sozialleistungen (Zusatzversorgung,
Jahressonderzahlung)
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis
spätestens 08. Oktober 2022 an:

Stadtverwaltung Bad Wörishofen
Personalstelle
Bgm.-Ledermann-Str. 1
86825 Bad Wörishofen
per E-Mail (Anlagen im PDF-Format) an: bewerbung@bad-woerishofen.de

Bei Fragen zum Aufgabengebiet können Sie sich an die Geschäftsleitung (Herr
Hentrich, Tel. 08247/9690-30) wenden. Für alle anderen Fragen steht Ihne

  • leitungfrpersonalstelle
    leitung_f__r_personalstelle.pdf
    163.885 kB

Datenschutzhinweise

Details

Stadtverwaltung Bad Wörishofen

Postanschrift

Postfach 16 63

86819 Bad Wörishofen

Hausanschrift

Bgm.-Ledermann-Str. 1

86825 Bad Wörishofen

Telefon 0 82 47/96 90-0

Telefax 0 82 47/96 90-89

rathaus@bad-woerishofen.de

Fairtrade-Stadt