http://www.bad-woerishofen.de
DRUCKVERSION
Rathaus Westfront (© Medienagentur Donath : Donath )

Was erledige ich wo?

Osterbrunnen Musik (© Karin Donath : Karin Donath )

Buntes und blühendes Bad Wörishofen

Der Frühling hält Einzug in Bad Wörishofen und mit ihm locken farbenfrohe Events in die Kneipp-Stadt, die zum Schlendern, Staunen und Shoppen einladen.

Der 10. Internationale Ostereiermarkt öffnet am 13. April seine Pforten im Kurhaus. Interessierte können Samstag und Sonntag, jeweils von 10 bis 18 Uhr, „Alles rund ums Ei und das Osterfest“ bewundern sowie Mitbringsel aus der Warenpalette ausgewählter Künstler erwerben. Egal, ob für die heimische Dekoration oder als Geschenk für Freunde, hier findet sich bestimmt etwas Passendes. Am 14. April findet das traditionelle Osterbrunnenfest statt. Bürgerinnen und Bürger haben die insgesamt 13 Brunnen in und um Bad Wörishofen in ehrenamtlicher Arbeit aufbereitet und prächtig geschmückt. Dazu gehören zehn Brunnen im Stadtkern, einer in der Gartenstadt, einer in Schlingen und neu hinzugekommen in diesem Jahr ist der Dorfbrunnen in Dorschhausen. Zu diesem schönen Brauch und als Widmung für die fleißigen Dekorateure spielen sowohl die Stadtkapelle Bad Wörishofen sowie der Musikverein Stockheim ab 14 Uhr abwechselnd an acht der verzierten Brunnen. Die „Aktiven Einzelhändler Bad Wörishofen e.V.“ beteiligen sich ebenfalls am Festtag und öffnen von 12 bis 17 Uhr ihre Geschäfte in der Innenstadt. Die Brunnen sind bis 28. April zu besichtigen, am letzten und vorletzten Samstag im April gibt es außerdem Führungen, die rund anderthalb Stunden dauern.
Im Zeichen der Tulpe
Der 27. April steht unter dem Motto „Blühendes Bad Wörishofen“. Auch beim diesjährigen Tulpentag ziehen sich die 40 Beete wie ein Blumenteppich durch die Innenstadt und bringen die Straßen zum Erblühen. Auf einer Länge von einem Kilometer zeigen sich Tulpen, Osterglocken, Krokusse und viele weitere Frühlingsblumen in ihrer ganzen Pracht. Dafür wurden rund 100.000 Blumenzwiebeln gepflanzt. Zum Tulpenpfad gibt es zwei kostenlose Führungen um 14.30 und um 16.30 Uhr mit Stadtgärtnermeister Andreas Honner. Zu den Tulpen-Konzerten lädt das Kurorchester „Musica Hungarica“ ins Kurtheater. Blühender Abschluss an diesem Tag ist der Tulpenball im Kursaal, bei dem das Tanzbein geschwungen werden darf.

Details

Datum: 01.04.19

Stadtverwaltung Bad Wörishofen

Postanschrift

Postfach 16 63

86819 Bad Wörishofen

Hausanschrift

Bgm.-Ledermann-Str. 1

86825 Bad Wörishofen

Telefon 0 82 47/96 90-0

Telefax 0 82 47/96 90-89

rathaus@bad-woerishofen.de